6 Uhr Früh – der Frühverkehr in der Lobau

Drückende wechselt sich mit trockener Hitze ab, die Quecksilbersäule klettert nicht einmal in der Nacht unter die 21 Grad Marke, am Tag schon gar nicht unter die 33er Marke. Keine Chance, um irgendwie zu verschnaufen, oder sich zu erfrischen. Besonders schlimm ist es in der Stadt, wo die Luft noch dazu steht und nicht einmal ein Lüfterl die stickige Luft bewegt. Weiterlesen 6 Uhr Früh – der Frühverkehr in der Lobau

Advertisements

„I want to ride my bicycle, I want to ride my biiike“ *träller*

17 Grad, strahlendster Sonnenschein, 7 Uhr Früh, und ab gehts! Weiterlesen „I want to ride my bicycle, I want to ride my biiike“ *träller*