Beat the Blerch 2015

Fotos mit einem Sasquash a.k.a. Bigfoot „zu Deutsch“; riesige Schaumkugeln, die sich als Läufer enttarnen, die sich in „the Blerch“-Kostüme geworfen haben; the Oatmeal, der höchstpersönlich mitrennt; Kuchen, Süßigkeiten, Sofas, die am Streckenrand aufgebaut sind… und ähnliche nette angekündigte Überraschungen erwarteten einige hunderte Läufer in den U.S., wo unter anderem letztes Wochenende „Beat the Blerch“-Läufe veranstaltet wurden. Mit herrlichen goodie bags. Weit, weit weg in den vereinigten Staaten Amerikas. So viel Kuchen. So viel Nutella. Bigfoot. The Blerch! Weit, weit, weeeiiiit weg… Mitmachen daher ausgeschlossen… oder doch nicht?

Weiterlesen Beat the Blerch 2015

Advertisements

Zimtschnecken mit Vanilleguß

Morgen ist Sonntag. Vermutlich, wenn man den Wetterfröschen Glauben schenken darf, ein sonniger. Noch ist es frülingshaft,und ncht allzu warm, weshalb ich das folgende Rezept noch mit euch teilen mag, bevor es „zu warm“ dafür ist. Ich assoziier ja einige Gewürze und Düfte mit kaltem Wetter und anderes erschnupper ich lieber, wenn es draußen warm und sonnig ist.

Zimt gehört eher in erstere Katgorie, aber der Duft von Zimschneggis mit Vanille ist einfach so ziemlich der – pardon – geilste Geruch, den es gibt. Und das, von einer bekennenden Chocoholic! Weiterlesen Zimtschnecken mit Vanilleguß

Rezept: Müsliriegel

Guten Morgen, guten tag, guten Abend und gute Nacht!

Da es hier gerade ganz dezent köstiglich riecht, denk ich mir, ich teile mit euch gleich einmal ein Rezept, das ich heute zum ersten Mal seit – lass mich nachdenken – Jahren wieder einmal gemacht habe. In meinem organisierten Chaos von ausgedruckten und handschriftlichen Rezepten sprang mir eines entgegen, das ich vor einiger Zeit gesucht hatte: Müsliriegel! Weiterlesen Rezept: Müsliriegel