Grün, grüner, Heutal!

Urlaub auf einer Selbstversorgerhütte mit anderen Leuten ist immer ein bissl eine Umstellung – sowohl vom Alltag, als auch von der Vorstellung des gewohnten Hotel- oder Pensionsurlaub. Weiterlesen Grün, grüner, Heutal!

Advertisements

Späheinsatz in Pertisau/Tirol

Am anderen Ende von Österreich – zumindest gefühlt – findet Anfang September der Achenseelauf statt. 23 Kilometer rund um den See, mit rund 170 Höhenmetern, die auf den letzten 6 Kilometern geballt auf steinigem Trailgelände den letzten Saft aus den Beinen pressen. Und ich dabei… also, so ists zumindest geplant. Der Trailhöhenmetersterbabschnitt hat mich immer skeptischer werden lassen, was mich auf die Idee gebracht hat, doch einfach vorzeitig schon einmal nach Tirol zu fahren, und die Strecke mal abzugehen. Ein bisschen Urlaub und Rauskommen war zudem genau das Richtige derzeit. Weiterlesen Späheinsatz in Pertisau/Tirol

Ein Regenläufchen mit Kopfstaudamm und ein napoleonischer Spaziergang

Heut schummel ich ein bisschen. Ich war zwar um halb sieben in der Früh laufen, aber bin eine ähnliche Strecke dann am frühen Abend nochmal spazieren gegangen – hab erst da die Fotos gemacht, weil ich des Morgens mein Schmartfohn zuhause ließ. Weiterlesen Ein Regenläufchen mit Kopfstaudamm und ein napoleonischer Spaziergang